Wer hat an der Uhr gedreht?

Die Kuckucksuhr zeigt immer die richtige Zeit an, auch wenn sie nicht ganz genau geht.
Die Kuckucksuhr zeigt immer die richtige Zeit an, auch wenn sie nicht ganz genau geht.

Heute Nacht wurde von Sommerzeit auf – nein, nicht Winterzeit, sondern auf die normale Mitteleuropäische Zeit (MEZ) umgestellt. Bei uns spielt das keine Rolle: Alle Uhren, die keine Funkuhren sind, zeigen weiter die bisherige Zeit an.

Das heißt, sie gehen jetzt entweder vor (weil sie bis gestern Abend die »richtige« Zeit angezeigt haben) oder gehen jetzt richtig (weil sie bisher »falsch« gingen).  Weil die Uhren nie vor- oder zurückgestellt werden, hängt die angezeigte Zeit immer davon ab, zu welchem Zeitpunkt sie in Betrieb genommen oder das letzte Mal gestellt wurden.

Es gibt nur eine Ausnahme: Die Kuckucksuhr im Flur zeigt immer die »richtige« Zeit. Das liegt daran, dass sie nicht elektrisch ist und oft stehenbleibt. Dann muss sie aufgezogen und ohnehin gestellt werden.

 

Ufo-Jagd

ufo

Heute habe ich ein Ufo verfolgt. Leider ist die Qualität der Aufnahme, wie in solchen Fällen wohl üblich, nicht die beste. Vielleicht kann man es noch lesen: UFO ist ist Abkürzung für „Unit of Observation“, Beobachtungseinheit. Also, wer hat was in Ostfriesland beobachtet?

Die Maschine hält an

E._M._Forster_von_Dora_Carrington,_1924-25
Bild von E. M. Forster bei Wikipedia

Der Engländer Edward Morgan Forster (1879-1970) gilt wegen seiner Erzählung »The Machine Stops« von 1909 als einer Vordenker des Internets und Erfinder des Chattens. Darin skizziert er ein globales Kommunikations- und Informationsnetz. Noch Mitte der 1960er Jahre wurde »The Machine Stops« – zu recht – zu den wichtigsten SF-Erzählungen gezählt.
Read More

Immer geradeaus

Schnurgerade über fast neun Kilometer verläuft die Landesstraße 8 zwischen Esens und Brill.
Schnurgerade über fast neun Kilometer verläuft die Landesstraße 8 zwischen Esens und Brill.

Der Abschnitt der Landesstraße 8 (Auricher Straße) zwischen Esens und Brill im Landkreis Wittmund ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das längste schnurgerade Straßenstück in Ostfriesland. Von der Kreuzung mit der Marienkamper Straße/Zum Drosten Tor in der Ortsmitte von Esens und der Kurve unweit der Haus-Nummer 202 in Brill in der Nähe der Grenze zum Landkreis Aurich sind es 8,7 Kilometer wie mit dem Lineal gezogen.

Read More

Ein Rückblick fast ohne Wehmut

station
Der Bahnhof von Santa Fe

Zeit für einen Rück- und Ausblick: Vor einem Jahr habe ich eine Reise nach Santa Fe in New Mexico unternommen und darüber in einem Reiseblog geschrieben. Den vorerst letzten Eintrag in diesem Blog – ein Rück- und Ausblick – findet ihr hier:
http://neumexiko.blogspot.com/2014/10/ein-jahr-danach.html