Zwischen Heftroman und Ostfriesland-Äquator

kurveHeute betreibe ich mal etwas Statistik in eigener Sache. Der Post über den Begriff »Heftromane« ist innerhalb von zwei Tagen auf Platz 3 der am häufigsten aufgerufenen Beiträge in meinem Blog gelandet und hat am 2. April für einen neuen Tageszugriffsrekord gesorgt. Der alte war am 10. Oktober aufgestellt worden, als ich einen Beitrag über den Ostfriesland-Äquator ins Netz gestellt hatte. Auf Platz 3 liegt der 26. März wegen meines Berichts vom Dortcon. Gut im Rennen liegen auch der 1. April, ebenfalls wegen der Heftromane, und der 29. März wegen der Rezension des Buches über »Volksbücher und Heftromane« von Heinz J. Galle. An allen anderen Tagen in den letzten Monaten waren die Zugriffszahlen deutlich niedriger und verteilten sich zudem relativ gleichmäßig über mehrere Posts.
Weiterlesen „Zwischen Heftroman und Ostfriesland-Äquator“