Die Entscheidung ist gefallen: Am 6. Oktober 2018 steigt in Leer die zweite Auflage von »Hinterm Mond«. Der 2. Tag der Science-Fiction-Literatur in Ostfriesland widmet sich den SF-Serien. Wer kennt nicht den unsterblichen Weltraumhelden Perry Rhodan, der seit 1961 Woche für Woche seine Abenteuer in den Weiten des Universums erlebt und ganze Generationen von SF-Lesern und SF-Autoren beeinflusst hat? Aber er war und ist nicht der Einzige, der sich auf diesem Gebiet tummelt. Die deutsche SF-Serienwelt ist vielfältig und erfindet sich immer wieder neu. Eingeladen habe ich Autoren, die für verschiedene Serien scheiben.

Am Programm arbeitete ich noch. Es sind mehrere Lesungen und ein Vortrag geplant. Die Einzelheiten werden hier rechtzeitig bekanntgegeben.

Veranstaltungsort ist wieder der Kulturspeicher in Leer.

Auf dieser Seite bekommt Ihr einen Eindruck vom 1. Tag der SF-Literatur in Ostfriesland am 20. September 2013. Damals lasen Ralf Boldt, Axel Kruse, Oliver Henkel, Heidrun Jänchen und Karsten Kruschel in Leer.

 

 

Kommentar verfassen