Der Spatz und die Amsel

fix_0980 fix_0985

Der Spatz ist der am leichtesten zu fotografierende Vogel, wenn er sich wie in diesem Biergarten darauf spezialisiert hat, von den Essensresten der Gäste zu leben. Wer genau hinsieht, wird erkennen, dass dem Vogel ein Fuß fehlt. Er hüpft auf einem Stumpf durch die Gegend. Das ist mir erst beim Durchsehen der Bilder aufgefallen.

Die Amsel ist nicht weniger vorwitzig, aber unverletzt.

  • Kamera Nikon D 700 mit AF-S DX Zoom Nikkor 55-200 mm f/4-5.6, Blende 5.6 bei 400 ASA.

Kommentar verfassen