Erdogan rewrites history

3ebe_1
Christopher Columbus stumbled on land on October 12th, 1492 – two weeks later he arrived at Cuba.

This is really ridiculous: The Turkish president Recep Tayyip Erdoğan has claimed in a TV show, not Columbus had discovered America, but muslims in the 12th century. He refers to the alleged mention of a mosque in Columbus‘ log book. This is reported by different media (Die Welt, ABC.es, Yahoo News). This assertion is not new, and is not getting true by repeating it.
Continue reading „Erdogan rewrites history“

Erdogan schreibt die Geschichte um

3ebe_1

Das ist wirklich schon lächerlich: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat in einer Fernsehsendung behauptet, nicht Columbus habe Amerika entdeckt, sondern Muslime im 12. Jahrhundert. Er beruft sich dabei auf die angebliche Erwähnung einer Moschee in Columbus‘ Bordbuch. Das berichten verschiedene Medien (Die Welt,  ABC.es, Yahoo News). Diese Behauptung ist nicht neu und wird durch Wiederholung nicht besser.

Continue reading „Erdogan schreibt die Geschichte um“

Ein Rückblick fast ohne Wehmut

station
Der Bahnhof von Santa Fe

Zeit für einen Rück- und Ausblick: Vor einem Jahr habe ich eine Reise nach Santa Fe in New Mexico unternommen und darüber in einem Reiseblog geschrieben. Den vorerst letzten Eintrag in diesem Blog – ein Rück- und Ausblick – findet ihr hier:
http://neumexiko.blogspot.com/2014/10/ein-jahr-danach.html

Eine Landkarte von Marco Polo

Was wusste Marco Polo von Amerika? Zunächst einmal würde man sagen: nichts. Er hat 200 Jahre vor Christoph Columbus gelebt, da lag die Neue Welt außerhalb des Vorstellungsvermögens der Alten Welt. Aber Polo war (wahrscheinlich) in China, und dort gab es die Sage von Fusang, einem Land jenseits des Ozeans.

Nun spekuliert ein amerikanischer Forscher, Benjamin B. Olshin, in seinem für Ende Oktober angekündigten Buch «The Mysteries of the Marco Polo Maps» darüber, ob auf einer Zeichnung, das Polo zugeschrieben wird, der Küstenverlauf von Alaska skizziert ist. Darüber berichtet das renommierte Smithsonian Institute in seiner Online-Ausgabe (abgerufen am 24.9.2014).

Continue reading „Eine Landkarte von Marco Polo“