Dirk Folkert Flitz (»Lüttje Dirk«)

*1888 †1976
Original
Remels Osterntorstraße (RVB-Gelände)

Dirk Flitz, genannt »Lüttje Dirk«, war ein Remelser Original. An seinem Haus hatte er riesige Brennholzstapel und hortete dort auch allerhand anderes Gerümpel, das er mit einer Schubkarre oder im Handwagen im Dort sammelte.

Das Denkmal steht vor dem Gebäude der Raiffeisen-Volksbank, die die Statue bezahlt hat. Die Bronze-Figur ist eine Arbeit des Künstlers Christian Eisbein aus Esens und wurde 1997 aufgestellt.


Quellen:
Ostfriesen-Zeitung vom 19.10.1997; Verein für Computergenealogie